Valentina Guida

Valentina Guida ist 20 Jahre alt und studiert im dritten Semester Politik und Wirtschaft.

Während Ihres Freiwilligen politischen Jahres im Landtag von Nordrhein-Westfalen entdeckte Sie den politischen Diskurs für sich. Durch die National Model United Nations an diesem auf internationaler Ebene mitwirken zu können sieht sie als große Chance.

Verschiedene Kulturen und die Auseinandersetzung mit ihnen faszinieren die gebürtige Paderbornerin seit zwei während der Schulzeit erlebten Schüleraustauschen nach Frankreich und Polen. Sie ist der Meinung, dass nichts so viel zum gegenseitigen Verständnis beiträgt, wie ein intensiver Kontakt zu- und Austausch miteinander. Aus diesem Grund hat Sie begonnen neben ihrem eigentlichen Studium Arabistik zu studieren und Arabisch zu lernen.
Durch ihr Engagement für UNICEF hat sie bereits auf anderer Ebene Kontakt mit der Arbeit der Vereinten Nationen und ist gespannt, während der Zeit in New York, einen Einblick der ganz anderen Art zu bekommen.

Sie freut sich sehr, gemeinsam mit Studierenden aus der ganzen Welt hinter die Kulissen der UN sehen zu dürfen, dabei die Interessen Botswanas zu vertreten und die eigenen Fähigkeiten auf die Probe zu stellen.


^