Lukas Schwitalla

Lukas Schwitalla studiert im fünften Semester Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er spezialisiert sich im internationalen Recht, vor allem im internationalen Wirtschaftsrecht und Völkerrecht. Zusätzlich hat Lukas das Zertifikat „International Law“ der fachspezifischen Fremdsprachenausbildung auf Englisch erworben.
Praktische internationale Erfahrungen sammelte Lukas während eines Praktikums bei einer international tätigen Kanzlei in Bangkok.
Lukas ist Head of Delegation und vertritt in New York die Interessen von Botswana im ersten Komitee der Generalversammlung, dem „Committee on Disarmament and International Security“. Die NMUN-Konferenz möchte er nutzen, um sich auf dem internationalen Parkett auszuprobieren und das bereits Erlernte in der Praxis anzuwenden. Er freut sich auf spannende diplomatische Verhandlungen sowie den fachlichen, kulturellen und persönlichen Austausch mit Studierenden aus der ganzen Welt.


^