Christin Moß

Christin Moß ist 22 Jahre alt, kommt aus dem Emsland und studiert Politik und Recht im sechsten Semester.

Während mehrerer Schüleraustausche tauchte sie in fremde Kulturen und Gesellschaften ein und vertiefte ihre interkulturellen Kompetenzen im Rahmen eines Freiwilligendienstes in Uganda.

In ihrem Studium beschäftigt sie sich neben internationaler Politik und Interessenvertretung auch mit Menschenrechten und Völkerrecht. Nebenbei arbeitet sie als Tutorin für Statistik sowie in der Studienberatung und engagiert sich bei Amnesty International.

Erste MUN Erfahrungen sammelte Christin bei der MuiMun in Münster 2018. Ihr gefiel es, in die Rolle einer Diplomatin zu schlüpfen und nationale Interessen anderer Länder kennenzulernen. Während ihres Erasmussemesters in Lyon war sie außerdem Teil der MUN Hochschulgruppe und nahm an wöchentlichen Simulationen teil. Im Rahmen eines Praktikums in einer deutschen Botschaft konnte sie weitere Luft in der diplomatischen Praxis sammeln.

Christin freut sich, in New York die Interessen Botswanas im High Level Political Forum zu vertreten, junge Leute aus der ganzen Welt kennenzulernen und ihre Sprach- und Verhandlungsfähigkeiten weiter auszubauen.


^