Das Projekt

NMUN - Das Projekt

NMUN. Politik und Völkerverständigung

Die National Model United Nations Konferenz (NMUN) in New York ist ein von der US-amerikanischen National Collegiate Conference Association gesponserter, akademischen Wettbewerb, bei dem es im Kern um eine Simulation der Arbeit der Vereinten Nationen geht. Studententeams aus aller Welt kommen zusammen, um in der Rolle von Diplomaten bei den Vereinten Nationen, aktuelle Herausforderungen der internationalen Politik zu diskutieren und gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln. Die Themen reichen von Menschenrechten, über wirtschaftliche und soziale Entwicklung bis hin zu Friedensmissionen in Krisenregionen. Mit mehr als 5.000 Teilnehmern jedes Jahr handelt es sich bei der Konferenz in New York um die größte ihrer Art weltweit.

 


Hintergrundbild: „United Nations Headquarters in New York City, view from Roosevelt Island“ von Neptuul vom 6. Januar 2014. Lizensiert unter Creative Commons BY-SA 3.0. DE (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/).


^