In den Startlöchern

geschrieben 2019-02-10
von Leonie Pinkawa (NMUN-Delegation 2019)

Willkommen auf dem Blog der NMUN-Delegation 2019!

Ein ganzes Semester haben wir bei Workshops wöchentlich zusammengesessen um das System der Vereinten Nationen kennenzulernen, fleißig Waffeln verkauft, eine Party organisiert, nach Sponsoren gesucht und sind von Fremden zu Freunden geworden! Dabei kreisen wir um „unsere“ Nation Libyen, die wir im März in New York in acht Komitees vertreten dürfen. 

Jetzt stehen wir in den Startlöchern, bereit endlich loszulegen und im geschichtenumwogenden Hauptquartier der UN unser Bestes zu geben!

Hier ein paar kurze Momente aus den letzten Monaten: 

„Stabübergabe“

Unser erstes Zusammentreffen fand im letzten Juli statt und wurde von der letzten Delegation organisiert. Neben ein paar Kennenlernspielen und unserem ersten „Social“ in der Altstadt wurde uns einiges darüber erklärt, wie das Projekt abläuft. 

Nach den Semesterferien war die Vorfreude auf die Delegationsarbeit gesichert!

Delegate’s Ball HamMUN

Als kleiner Vorgeschmack auf die NMUN waren einige von uns im November auf der HamMUN. 

Für einige war es die erste MUN, andere sind schon länger dabei. In Hamburg vertritt jeder Delegierte ein eigenes Land, was eine spannende Herausforderung ist! 

Weihnachtsfeier

Trotz Klausurstress muss eine Weihnachtsfeier einfach sein!

Diese fand zusammen mit dem Münster MUN e. V. statt und war eine tolle Möglichkeit, um sich gegenseitig auszutauschen.


^