Lena Grubert

Die 21-jährige Lena studiert im neunten Semester Medizin an der WWU Münster. Innerhalb ihres Studiums interessiert sie sich vor allem für globale gesundheitspolitische Fragestellungen. Lena ist der Meinung, dass die Medizin gerade im Bereich „Internationale Gesundheit“ sehr viele Möglichkeiten für Ideen und Progress bietet. Im Rahmen ihres Studiums besuchte sie daher im vergangenen September bereits die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie den Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, den UNHCR, in Genf. Nun möchte sie ihr diplomatisches Wissen auch über das medizinische Fachgebiet hinaus ausdehnen und sieht die National Model United Nations als große Chance dazu. In ihrer Freizeit spielt Lena gerne Basketball und interessiert sich auch sonst sehr für Sport.


^