Dominique Geissler

Dominique Geissler ist 20 Jahre alt und studiert im dritten Fachsemester den Kooperationsstudiengang Public Governance across Borders der Universität Münster und der Universität Twente in Enschede (Niederlande). Im Rahmen dessen studiert sie zwei Jahre an der Universität in Twente. Dies gibt ihr die Möglichkeit bereits Erfahrung in einem internationalen Kontext und Arbeitsfeld zu sammeln. Die Begeisterung für fremde Kulturen erwachte bei Dominique bereits während ihrer Schulzeit auf einem multikulturellen Gymnasium und erweiterte sich während ihrer Auslandsaufenthalte in England und in den Niederlanden nach ihrem Abitur.

Auf NMUN freut sie sich nicht nur wegen des internationalen Aspektes. Die Möglichkeit, fremde Kulturen, Gebräuche und Studierende aus aller Welt kennen zu lernen ist bei NMUN einzigartig. Auch die Tiefen Einblicke in die Arbeitsweise der UN und in den Alltag eines Diplomaten, die sie gewinnen kann, stellen einen großen Anreiz dar. Zudem interessiert sie die Verbindung von aktuellen politischen Themen und der Vertretung der Interessen des zugewiesenen Landes.


^