Julian Philippi

Public Relations

Julian Philippi studiert Jura, Wirtschaft und Politik an der WWU Münster. Ein Auslandsjahr in England und ein weiteres in Frankreich weckten sein Interesse an interkulturellem Austausch im Allgemeinem und dem Politikfeld der Internationalen Beziehungen im Besonderen. Folgerichtigerweise engagiert sich Julian seit drei aufeinanderfolgenden Jahren im Organisationsteam der MUN-Konferenz in Münster (MUIMUN). Angezogen von der MUN-Welt, machte er 2014 auf der WorldMUN in Brüssel seine erste Erfahrung als Delegierter. Darauf aufbauend sieht Julian in der Teilnahme an der NMUN Delegation 2016 nun die einzigartige Gelegenheit seine interdisziplinären Studien an einem Originalschauplatz von Geschichte und Zukunft der Weltpolitik vertiefen zu können. Er freut sich darauf, sich als Teil einer Gruppe Gleichgesinnter mit der Geschichte und Politik eines fremden Staates zu befassen und diesen dann in New York im Rahmen angeregter politischer Diskussionen zu vertreten. Neben Studium und der MUN-Welt spielt Julian Beachvolleyball und erfreut sich an Brettspielen und Rap-Musik.


^