Delegationen

Bild: Delegationsteamwork

Der Münster MUN möchte es umgekehrt Studierenden aus Münster und Umgebung ermöglichen, an Model-United-Nations-Konferenzen in der ganzen Welt teilzunehmen. Vor diesem Hintergrund entsendet er Delegationen beispielsweise nach New York, zur weltweit größten MUN-Konferenz.

Daneben unterstützt der Verein Gruppen aus der Region, die auf eigene Initiative gemeinsam zu auswärtigen Konferenzen fahren. Beispielsweise bietet er individuelle Tipps zu Themen wie Fundraising oder Strukturierung der Abläufe in der Vorbereitung auf eine Konferenz. Zudem führt er ein ausführliches Workshop-Programm für alle Münsteraner Delegationen durch, in dem theoretische und praktische Grundlagen für die MUN-Arbeit vermittelt werden. Auch den Erfahrungsaustausch und die Absprachen zwischen Delegierten und Delegationen vereinfacht der Verein: Er vermittelt Kontakte an interessierte Teilnehmer und bietet eine Sammelstelle für wichtige Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Konferenzen.

Gruppen oder Einzelpersonen, die gerne mit dem Münster MUN e. V. zu einer MUN-Konferenz fahren und von seinen Angeboten profitieren wollen, sind eingeladen sich mit Fragen und sehr gerne auch Anregungen an die Delegationskoordinatorin Isabel Lischewski zu wenden.

Kontakt: isabel.lischewski@muenster-mun.de

NMUN-Delegation 2018

Die Bewerbungsphase für die 2018er-Delegation des Münster MUN e. V. zur National Model United Nations Konferenz in New York City hat begonnen. Hier gibt es Informationen zur Teilnahme und das Bewerbungsformular. Zur Seite…

NMUN-Ahnengalerie

Im Jahre 2011 wurde die Münsteraner NMUN-Delegation gegründet, die seitdem mit nur einer Ausnahme jährlich im Frühjahr an der National Model United Nations-Konferenz in New York teilnimmt.

Hier ein Rückblick auf Delegationen der vergangenen Jahre:


^