Was ist der Münster MUN e. V.?

Der gemeinnützige Münster MUN e. V. wurde im März 2012 ins Leben gerufen, um Studierende in und um Münster für die Diskussion mit Menschen aus aller Welt über aktuelle globalpolitische Ereignisse – sprich: Model United Nations (MUNs) – zu begeistern. Erklärtes Ziel des Vereins ist es, die erste Anlaufstelle für Informationen rund im MUNs in Münster zu sein sowie entsprechende Projekte zu fördern und zu unterstützen.

MUNs sind Simulationskonferenzen der Vereinten Nationen, bei denen Studierende aus aller Welt zusammenkommen und gemeinsam Lösungen zu aktuellen, globalpolitischen Themen erarbeiten. Diese Grundgedanken von Toleranz, Völkerverständigung und internationaler Gesinnung möchte der Verein unterstützen, in dem er den verschiedenen Projektgruppen in Münster einen Rahmen für ihre Arbeit bietet.

Aktivitäten rund im MUNs haben in Münster eine lange Tradition. Bereits 2005 wurde mit „Münster University International Model United Nations (MUIMUN)“  eine eigene Konferenz gegründet, die jedes Jahr über 200 Studierende unterschiedlichster Nationalitäten in Münster zusammenbringt. Neben der Förderung und Unterstützung dieser eigenständigen Projektgruppen freut sich der Verein besonders über das Interesse von Mitgliedern und außenstehenden Personen, die als „Münsteraner Botschafter“ eigene Delegation gründen und in die Welt der internationalen Diplomatie eintauchen wollen.

Die Möglichkeit, unter dem Dach des Münster MUN e. V. eine eigene Delegation zu einer Wunschkonferenz zu gründen, bietet zahlreiche Vorteile: Durch unterschiedliche Workshops  unterstützt der Verein bei der inhaltlichen Vorbereitung des Projekts, stellt einen Internetauftritt, eigene Emailaderessen sowie Hilfe bei der Kontoführung zur Verfügung, stößt den Erfahrungsaustausch mit anderen MUN-Gruppen an und steht ganz grundsätzlich für Fragen und Unterstützung zur Verfügung.

Weiterführende Informationen zu den Delegationen des Vereins sowie zu den unterschiedlichen Formen der Unterstützung findet ihr unter Projekte.


^