Wissenswertes zur Bewerbung für die NMUN-Delegation 2020

geschrieben 2019-05-10
von Leonie Pinkawa (NMUN-Delegation 2019)

Schön, dass Du Dich für eine Bewerbung für die NMUN-Delegation 2020 interessierst!

Bewerbungsschluss ist der 7. Juni, die Auswahlgespräche werden zwischen dem 25. und dem 27. Juni stattfinden.

Die Subteams

In Deinem Motivationsschreiben bitten wir Dich, uns mitzuteilen, in welchem Subteam Du Dich engagieren möchtest. Hier nochmal ein kurzer Überblick über die Teams:

Coordination

Die beiden Delegierten des Coordinations-Teams kümmern sich (wie der Name schon verrät) vor allem um die Koordination der Arbeit von den anderen Subteams, das Einhalten von Terminen und Fristen sowie die wöchentlichen Treffen. Bei der Konferenz sind sie außerdem Head Delegates, kommunizieren also mit den Verantwortlichen vor Ort und erhalten Zugang zu allen Komitee-Sitzungen. Das Coordination-Team wird grundsätzlich paritätisch besetzt.

Du kannst auch im Termin-Chaos einen kühlen Kopf bewahren und traust es Dir zu, die Zusammenarbeit innerhalb der Delegation zu leiten? – Dann bist du ideal für das Coordination-Team geeignet!

Finance

Das Finance-Team behält den Überblick über die Finanzen der Delegation und kümmert sich um die Kontoführung in Rücksprache mit dem Verein. Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sind manchmal hilfreich, aber auf keinen Fall Voraussetzung. 

Du wolltest schon immer mal einen Einblick in Buchführung gewinnen? – Dann bewirb Dich für das Finance-Team!

Fundraising

Das Fundraising-Team ist das größte Subteam. Hier werden fleißig Sponsoren gesucht – ob ASTA, Fachschaft oder Firma. 

Wenn Du kreativ bist und gerne Events wie z.B. eine Party oder ein Fußballturnier organisierst, wirst Du mit denen Mitdelegierten im Fundraising-Team eine Menge Spaß haben!

Logistics

Unser Logistics-Team war Ansprechpartner im Dialog mit der deutschen und libyschen Botschaft und hat außerdem die Reise nach New York und Hamburg organisiert – von Hotelbuchung über das Recherchieren von Anreise und den Wegen vor Ort. 

Du bist ein Fuchs im Recherchieren der günstigsten Angebote und sicher im Navigieren in der Großstadt? – Dann freut sich das Logistics-Team auf Dich!

PR

Last but not least: das PR-Team – in einer Delegation ist auch Öffentlichkeitsarbeit wichtig z.B. über Social Media, die Webseite und Zeitschriften von Sponsoren. Außerdem haben wir Pullis für die Delegation designed, Fotoshootings veranstaltet und die Visitenkarten erstellt. 

Wenn Du also gerne schreibst oder fotografierst, geben wir gerne den Stab an Dich ab! 


Grundsätzlich gilt: sei Du selbst und teile uns mit, wieso DU nächstes Jahr in New York dabei sein solltest!


^