Bonn und die Vereinten Nationen – Die Vereinsfahrt 2018 des Münster MUN e. V.

geschrieben 2017-12-05
von Jana Bömer

Im Januar 2018 ist es so weit! Die erste Vereinsfahrt des Münster MUN e. V. findet vom 12. – 14. Januar statt. Mit ihr werden etwa zwanzig (M)UN-Begeisterte aus Münster die Chance haben, die Vereinten Nationen in Bonn zu besuchen und ein spannendes Wochenende, rund um das Thema Vereinte Nationen, zu erleben.

Der Freitag wird im Zeichen des Klimawandels stehen: Bei einem Besuch auf dem UN-Campus wird ein Mitarbeiter uns die Arbeit der UN auf diesem Gebiet näher bringen. Nach einem Mittagessen im UN-Tower folgt am Nachmittag ein Workshop zum Thema erneuerbare Energien im internationalen Vergleich.
Abends bestellen wir Abendessen ins BaseCamp – unsere Unterbringung für’s Wochenende – und lassen den Tag beim Get-Together ausklingen.

Der Samstag beginnt mit der „Bonn und die Vereinten Nationen“-Schnitzeljagd powered by Hauke Pribnow (Gründer des Vereins). Nach der Mittagspause geht’s dann für unsere Workshop-Reihe in eigens dafür bereitgestellte Seminarräume. Die Themen der Nachmittagsworkshops werden sein: Bewaffnete Konflikte, Humanitäre Hilfe, Welthandel und, hochaktuell, der Schutz von Kulturgütern durch die UN, powered by Paul Fabel (Berater für die UNESCO).
Den Samstag werden wir bei einem gemeinsamen Dinner und einer anschließenden Kneipentour durch Bonn ausklingen lassen.

Den Sonntag beginnen wir noch einmal mit einem Frühstück im BaseCamp. Nach der Nachbesprechung geht es dann zurück ins schöne Münster!

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch bis zum 14.12.2017 an unter johannes.block@muenster-mun.de. Im Teilnahmepreis sind die Übernachtungen und das Frühstück mitinbegriffen, Kosten: 45/56 Euro (Vereinsmitglieder/Externe).

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit euch!


^