Wer macht eigentlich was?! – PR Edition

geschrieben 2017-11-22
von Marabel Riesmeier (NMUN-Delegation 2017)

Wilkommen in unserer neuen Reihe „Wer macht eigentlich was?!“

In den nächsten Wochen möchten wir euch im Rahmen dieser Reihe zeigen, wie die alltägliche Arbeit in den einzelnen Teams abläuft und wie es gerade vorangeht. Diese Woche möchten wir euch das PR-Team ein bisschen näher vorstellen.

Das PR-Team das sind Schiba, Malte und Marabel. Gemeinsam kümmern wir uns darum, dass ihr über unsere Delegation informiert bleibt. Das Entsenden einer Delegation nach New York soll schließlich nicht nur für die Delegationsmitglieder eine lehrreiche Erfahrung sein – auch ihr könnt durch uns hoffentlich einiges über die UN, Fiji oder ganz allgemein über Projektorganisation lernen. Vielleicht bekommt ihr ja sogar Lust, an einem der Workshops teilzunehmen oder euch in der nächsten Delegation 2019 einzubringen.

Nicht zuletzt möchten wir natürlich Sponsoren und Spender erreichen – wenn ihr an einer Zusammenarbeit Interesse habt, meldet euch gern bei uns!

Wir  pflegen hierzu die Facebook-Seite der Delegation, wo Schiba für euch jede Woche spannende und lustige Fakten über uns und unsere Arbeit postet. Malte pflegt den Twitter-Account, der derzeit noch nicht ganz so aktiv ist, aber über den wir euch insbesondere während der Konferenz in Echtzeit auf dem Laufenden halten. Marabel ist für Instagram verantwortlich und bloggt gerade für euch. Gemeinsam treten wir außerdem mit Zeitungen und anderen Medien in Kontakt, um die Reichweite der Delegation noch zu verbessern. Doch auch hinter den Kulissen sind wir aktiv: Wir organisieren Delegationspullis und gestalten Visitenkarten, welche wir mit anderen Delegationen austauschen können um während der Konferenz und darüber hinaus in Kontakt zu bleiben.

Ihr wollt noch mehr über uns wissen? Auf unserer Facebookseite findet ihr drei FunFacts über die Teammitglieder!


^