Entgegenkommend, konkurrierend, vermeidend und co. – Welcher Verhandlungstyp bin ich eigentlich?

geschrieben 2016-01-19
von Deirdre Burdy

In Vorbereitung auf die Konferenz gibt es die verschiedensten Bereiche, mit denen wir uns beschäftigen. Neben unserer Planung an der Vorbereitungsfahrt nach Berlin am 4. Advent und der Arbeit in den Teams, ist auch die inhaltliche Präparation sehr wichtig. Hierfür bekamen wir in den letzten zwei Sitzungen Unterstützung von der Delegationskoordinatorin des Vereins. Neben wichtigen Regeln zum Debattieren und zum Verfassen so genannter „Papers“ während der Konferenz in New York, standen letzte Woche vor allem verschiedene Verhandlungstypen im Mittelpunkt: Welcher Typ sind wir? In welcher Phase einer Verhandlung ist dieser besonders sinnvoll einzusetzen und wie können wir innerhalb des Komitees am besten zusammen agieren? Wir freuen uns auf die nächsten kommenden drei Monate Vorbereitungsendspurt, um uns weiter auf NMUN fit zu machen und diese und andere Fragen für uns zu beantworten.


^