NMUN’s Next Topmodel

geschrieben 2015-10-20
von Yannic Blaschke (NMUN-Delegation 2016)

Schon eine Woche nach dem Kick-Off ging es direkt los mit den Vorbereitungen für die NMUN: Vor der schönen Kulisse des Münsteraner Schlosses hatten wir ein erstes, mehr oder weniger professionelles Fotoshooting, um später Bilder für Visitenkarten, Webauftritt und Bewerbungsmappe zu haben! Als Dresscode hatten wir uns dazu auf Business Look geeinigt – dementsprechend top gestylt liefen alle trotz sengender Hitze in Blazer, Kleid oder schwarzem Anzug auf. Nacheinander wurden Gruppen-, Einzel- und Teammotive gemacht. Insbesondere die Mädels hatten dabei – trotz des super Wetters – ganz klassisch mit dem Wind und ihren Haaren zu kämpfen. Dabei wurde auch schnell klar, dass die wenigsten von uns eine Karriere als Fotomodell anstreben – vielmehr waren die meisten doch ein wenig erleichtert, das ganze Lächeln und Posieren hinter sich gebracht zu haben und wieder zurück in bequemere Schuhe zu schlüpfen.
Als erste gemeinsame Aktion auf unserem Weg nach New York war es aber ein toller Anfang und auch mit dem Endergebnis sind wir alle sehr zufrieden – was nicht umsonst unserem super Fotografen zu verdanken ist.
Bewundern könnt ihr die Bilder übrigens ab sofort bei den Profilen unserer Delegierten!


^