JUNON Summer-School in Gießen

geschrieben 2015-08-16
von Katja Philipps

Für die einen sind die Semesterferien die hochwillkommene Gelegenheit, sich von stressigen Klausurenphasen und anstrengenden Seminaren zu erholen. Andere nutzen die Zeit lieber, um sich mit spannenden Themen rund um die Vereinten Nationen zu beschäftigen. Glaubt ihr nicht? Wir haben den Beweis! 🙂

JUNON_Delegiertenversammlung

Die vorbildlichen Münster MUN-Mitglieder Victoria Baumann und Maximilian Wendisch haben an diesem Wochenende an der JUNON Summer School mit gleichzeitig stattfindender Delegiertenversammlung in Gießen teilgenommen. Zur Erinnerung: Das „Junges UNO-Netzwerk Deutschland (JUNON)“ ist ein Zusammenschluss verschiedener Gruppen von jungen Leuten, die sich u.a. der internationalen Vernetzung von MUN-Initiativen und Partnerorganisationen verschrieben haben. Die Koordination der verschiedenen JUNON-Gruppen erfolgt bei der etwa dreimal jährlich stattfindenden Delegiertenversammlung, an der nun auch Victoria und Maximilian teilgenommen haben. Neben Projektberichten der verschiedenen Arbeitsgruppen, in denen die eigentliche Zusammenarbeit der einzelnen Gruppen geschieht, durften die beiden spannenden Vorträgen von Dozenten aus Kairo und London lauschen, sich mit anderen MUN-Begeisterten austauschen und jede Menge Ideen und Anregungen für die Organisation unserer hauseigenen MUIMUN-Konferenz mit nach Hause nehmen. Ganz nebenbei wurde Maximilian zum Leiter der AG Bildung gewählt und gehört nun offiziell zum JUNON-Vorstand.

JUNON_Delegiertenversammlung

Wir freuen uns sehr über solch engagierte Mitglieder und hoffen, ihr hattet ein fröhliches, spannendes und lehrreiches Wochenende!


^