New York, New York (2013)

geschrieben 2013-05-13
von Kirsten Weis (NMUN-Delegation 2013)

Es ist zwar schon eine Weile her, aber im März war es nach langer Vorbereitungszeit endlich so weit: Wir haben an National Model United Nations, einer der traditionsreichsten MUNs der Welt, teilgenommen!!

Die Arbeit in den verschiedenen Kommittes war sowohl sehr interessant wie auch extrem stressig, es gab kaum Pausen, in denen nicht auch noch gearbeitet wurde. Aber die ganzen Mühen haben sich gelohnt und all der Stress fiel von uns ab, als wir am letzten Konferenztag unsere Closing Ceremony im UN Headquarter abhalten konnten. Als Delegation endlich vereint in diesen ehrwürdigen Räumlichkeiten zu sitzen war ein ganz magisches Gefühl. Als dann auch noch unser Team für den Award als „Distinguished Delegation“ aufgerufen wurde gab es kein Halten mehr und es floss sogar die ein oder andere Träne.

Die Teilnahme an Nation Model United Nations war auf jeden Fall eine einzigartige Erfahrung und hat uns alle viel gelehrt. Wir haben uns alle voll und ganz reingehangen und die Tage harter Arbeit haben sich ausgezahlt – nicht nur durch den Award, sondern in erster Linie durch die Erfahrungen, die jeder von uns persönlich gewonnen hat durch die Zusammenarbeit mit den Delegierten anderer Länder aber auch durch die intensive Arbeit im Team.

Aktuell sind wir jetzt fleißig mit der Nachbereitung beschäftigt. Ein Abschlussbericht für unsere Sponsoren steht an, einige organisatorischen Dinge müssen erledigt werden und ein neues Team für die Delegation 2014 muss zusammengestellt werden.

Um einen kleinen Einblick in unsere Zeit in New York und unsere Teilnahme an der Konferenz zu bekommen, gibt es unter http://www.youtube.com/watch?v=afpG_HqkqN4 auch unser Viedo zu sehen. Viel Spaß damit!


^